Askania Fackel

ASKANIA FEUER

Das ASKANIA FEUER - die Gartenfackel wird am Fuße der Burgruine des Askanier-Geschlechts in Ascherleben hergestellt. Die super trockene Fackel brennt bei Wind und Wetter mit heller, warmer Flamme. Mit einer langen Brenndauer bringt die Askania Gartenfackel ein aufregendes Feuerspiel auch in Ihren Garten.

 

fackel set3

Eigenschaften:
• aus bis zu 80% Naturfasern der Hobel- und Sägeindustrie
• in Verbindung mit sauberen Polyolefinen
• Hergestellt in Deutschland
• lange Brenndauer mit hellem, warmen Licht
• gleichmäßiges Herunterbrennen
• kein Qualmen und Rußen
• super trockenes Holz
• brennt sogar bei stürmischem und nassem Wetter

 

Technische Hinweise:
• Fackeln nur im Freien verwenden und unter Aufsicht abbrennen
• Fackel in den Fackelhalter, senkrecht nach oben stellen, auf sicheren Stand achten 
• Etikett entfernen
• auf ausreichende Luftzufuhr von unten achten
• Windrichtung beachten – angemessenen Sicherheitsabstand zu leicht entflammbaren Materialien einhalten
• Fackeln immer außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren anzünden
• 1-2 Anzündwürfel oben in die Fackel drücken und anzünden
• Keinen flüssigen Anzünder verwenden!
• zum vorzeitigen Löschen die Fackel in ein mit Wasser gefülltes Metallgefäß tauchen oder mit feuchtem Sand ersticken

 

Gartenfackel ASKANIA Feuer Animation 1024x683x256

 

Beispiele in der Anwendung


Die Gartenfackel im Zeitraffer.


Die Gartenfackel im Einsatz während des Orkantiefs "Friederike" im Januar 2018.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok