Bauplan FIX STEP mit geschlossener Fuge

Mit dem neuen megawood® FIX STEP System bieten wir Ihnen als erster Hersteller ein durchgängiges System vom Kiesbett bis zur Terrassendiele. Einfache Handhabung und schnelle Verlegung zeichnen diese System aus. Zeitraubende Arbeiten, z.B. Vorbohren, gehören der Vergangenheit an. Die schnelle und variable Verlegung Ihrer Terrassenbeläge ist das Ziel. Spezielle Aufbauarten, wie z.B. Dachterrassen lassen sich durch das geringe Gewicht der Systemkomponenten und die variable Höheneinstellung sehr einfach realisieren. Mit diesem System können Sie alle Aufbauvarianten vom offenen Deck über das geschlossene Deck bis hin zu besonderen Aufbauarten wie z.B. der Dachterrasse oder dem Aufbau auf bestehenden Terrassenbelägen realisieren.

FIX STEP - Variable Aufbauhöhen

Hinweis: FIX STEP Platten können kein eigenes Gefälle erzeugen
Kiesplanum mit 2% Gefälle (in Längsrichtung der Diele)

Systemkomponenten

Verlegevarianten

Mit diesem System können Sie alle Aufbauvarianten Ihrer neuer Terrasse abbilden, vom offenen Deck über das geschlossene Deck bis hin zu den besonderen Aufbauarten wie z. B. der Dachterrasse oder dem Aufbau auf bestehenden Terrassenbelägen.

Hinweis: Der reguläre Aufbau des FIX STEP Systems ist ausschließlich für die Verlegung als offenes Deck zu verwenden.

Hinweis: Die Fixierung der Dielen kann sowohl mit den FIX STEP Rastklammern als auch mit den Standard-Befestigungsklammern erfolgen. Für Terrassenprojekte, die eine Dielenlänge außerhalb des durch megawood® angebotenen Längenspektrums (über 6 m Länge) erfordert, ist es notwendig, die Verlegung im Schiffsverband auszuführen.

Verlegung des FIX STEP Systems auf Gehrung

Für die Verlegung einer L-förmigen Terrasse mit dem FIX STEP System, das Gehrungsprofil zur Fixierung und harmonischen Überblendung der verlegten 21 mm starken Dielen verwenden. Eine doppelte Unterkonstruktion wird dabei entlang des 45° Schnittes gelegt. In das Gehrungsprofil ist beidseitig ein Dichtband einzukleben. Die Diele nur 10 mm in das Gehrungsprofil einschieben, damit das Dichtband und die Diele Platz zum Ausdehnen haben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.