Materialphilosophie

Holz weiter gedacht

Bis zu 75 % Naturfasern aus nachhaltiger und umweltverträglicher Forst- und Landwirtschaft, in Verbindung mit 25 % hochwertiger Polymere und Additive verleihen megawood® seine einzigartigen Produkteigenschaften.

Einzigartige Verbindung - höchste Qualität

megawood® setzt neue Maßstäbe im Terrassenbau: ökologisch wertvoll durch technischen Fortschritt, höchste Qualität, edle Oberflächen und eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten. megawood® Barfußdielen werden auf modernsten, weltweit einzigartigen Produktionsanlagen aus bis zu 75 % Naturfasern hergestellt. Die Holzfasern stammen aus nachhaltig bewirtschafteten Holzbeständen, die durch ein transparentes und unabhängiges System zur Sicherstellung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung zertifiziert wurden, dem PEFC-Zertifikat. Das PEFC-Zertifikat gilt als ein weltweiter Wald-TÜV“. Die gesamte Produktherstellung – vom Rohstoff bis zum gebrauchsfertigen Endprodukt – ist zertifiziert und wird durch unabhängige Gutachter kontrolliert. Umweltfreundliche Bindemittel, Additive und Naturfasern werden in einem patentierten Produktionsverfahren zu dem langlebigen megawood® Holz-Polymer-Werkstoff zusammengeführt. Durch dieses Verfahren erhalten die natürlichen Holzfasern ihre außergewöhnliche Widerstandsfähigkeit. Alle positiven Eigenschaften des Rohstoffes Holz bleiben erhalten und werden um viele weitere Vorteile ergänzt. Alle Bestandteile sind frei von PVC und können dem megawood® Recycling-Kreislauf wieder zugeführt werden.

Niedrige ther­mische Aus­dehnung

auch bei hohen Tempera­turen

Einzigartige Ober­flächenhärte

sehr wider­stands­fähig gegen Kratzer und Druck­stellen

Widerstands­fähig

resistenter gegen Insekten und Pilze als Vollholz

Ausge­zeichnet

Entspricht den hohen An­for­der­ungen des Güte­siegels „Quali­täts- und Prüf­bestim­mungen für Holz-Polymer-Werkstoffe“

Konstant

extrem niedrige ther­mische Aus­dehnung

Massiv

das Massiv­programm ohne Konkurrenz

Die megawood® Produkte unterliegen den hohen Anforderungen des Gütesiegels der Qualitätsgemeinschaft Holzwerkstoffe e. V. Unsere Produkte werden daher kontinuierlich durch interne und periodisch durch externe Stellen auf Qualität geprüft. So garantieren wir Ihnen eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte, die uns durch die Qualitätsgemeinschaft Holzwerkstoffe e. V. mit der Verleihung ihres Gütesiegels bescheinigt wird. Mit ihrem Siegel bürgt die Qualitätsgemeinschaft Holzwerkstoffe e. V. für anforderungsgerechte Leistung in den Bereichen Dauerhaftigkeit, Nutzungssicherheit, Hygiene, Gesundheit und Umweltschutz. Natürliche und unbelastete Baustoffe habe sicherlich auch bei Ihnen Priorität. Im Terrassenbau gehören megawood® Produkte zur ersten Wahl, wenn es um die Sicherheit der Kinder geht. So urteilt das unabhängige Entwicklungs- und Prüflabor Holztechnologie (EPH) aus Dresden und bescheinigt uns sogar die Spielzeugtauglichkeit unserer Produkte in Bezug auf die Freisetzung schädlicher Schwermetalle, nach den strengen Richtlinien der Norm DIN EN 71-3. Damit nimmt megawood® eine Vorreiterrolle in der Branche ein. Mehr Informationen: www.qg-holzwerkstoffe.de

 

 

 

Qualitätsgemeinschaft Holzwerkstoffe e.V.

Höchste Qualität

Durch jahrzehntelange Erfahrung in der neutralen Fremdüberwachung von Holzwerkstoffen sieht sich die Qualitätsgemeinschaft als Partner für das Bauwesen. Sowohl Tests zu Stabilität, Witterungsbeständigkeit und Rutschfestigkeit als auch zu Formstabilität und Umweltschutz werden vollzogen und zeigen den hohen Standard von megawood® Holz-Polymer-Werkstoffen. Mit der europaweiten Anerkennung ist die Qualitätsgemeinschaft Garant für die Qualitätsansprüche der Marktpartner. megawood® hat dieses Zertifikate erhalten, da wir auf nachhaltige Forstwirtschaft und sortenreines Industriepolymer achten. Das Zertifikat gibt Ihnen die Sicherheit, ein qualitativ hochwertiges Produkt erworben zu haben.

Zertifikat

 

PEFC

Nachhaltige Forstwirtschaft

PEFC garantiert, dass Holz- und Papierprodukte aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammen und ist ein transparentes und unabhängiges System zur Sicherstellung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung und  fungiert damit als ein weltweiter „Wald-TÜV". Diese Bewirtschaftung wird durch kompetente und unabhängige Organisationen kontrolliert.Durch den PEFC wurde megawood® zertifiziert, dass wir im Sinne der nachhaltigen Forstwirtschaft handeln: Die gesamte Produktherstellung – vom Rohstoff bis zum gebrauchsfertigen Endprodukt– kann durch die sogenannte  Chain of Custody ("CoC", Produktkette) nachvollzogen werden. So unterstützen wir die kontrollierte Waldbewirtschaftung da wir Verantwortung für unsere Umwelt übernehmen – und Sie den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen.

5647a04dff

 

TÜV-Nord

Transparente Prozesse

Entscheidend für die Gebrauchsfähigkeit und Güte eines Produkts ist sowohl die Qualität der verarbeiteten Werkstoffe als auch die Verarbeitungsprozesse. Die Prüfung erfolgt durch den TÜV-Nord.Unsere Produktionsabläufe entsprechen dem Qualitätsmanagementsystems nach DIN 9001. Das bedeutet, dass unser Unternehmen für seine transparenten Prozesse im Produktionsablauf Zertifikate erhalten hat. Vertrauen, Transparenz und Kundenorientierung wird bei uns gelebt!

 

Entwicklungs- und Prüflabor Holztechnologie

Gesundheitlich unbedenklich

Kinderfreundlich, sicher und gesundheitlich unbedenklich – das sind unsere Produkte. megawood® freut sich über die exzellenten Prüfungs-ergebnisse der EPH-GmbH Dresden: mit der Vergabe des Siegels wird offiziell bestätigt, dass unsere Produkte die allerhöchsten Ansprüche erfüllen. In einem europaweit anerkannten Kontrollverfahren hat die EPH-GmbH unseren Holzwerkstoff auf seine Materialeigenschaften geprüft. Dabei wurde die Freisetzung gefährlicher Schwermetalle nach den strengen Richtlinien der DIN EN 71-3 Norm geprüft. Diese Norm beinhaltet genaue Vorgaben für die Zulassung von Kinderspielzeug.
Die Produkte von megawood® sind als erste Produkte aus Holz-Polymer Werkstoff für die Herstellung von Kinderspielzeug ausgezeichnet worden. Das Entwicklungs- und Prüflabor für Holztechnologie GmbH (EPH) aus Dresden hat megawood® gemäß den strengen Richtlinien der DIN EN 71-3 geprüft und zur Herstellung von Kinderspielzeug freigegeben. Damit ist megawood® auch in dieser Hinsicht ein Wegbereiter für den gesundheitlich verantwortungsvollen Umgang mit dem jungen Holz-Polymer-Werkstoff.

fb87f69044

 

Certified for toys

DIN EN71-3

weitere Informationen

 

Zertifizierung nach DIN EN ISO 50001

Steigerung der Energieeffizienz

weitere Informationen

 

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001

Qualitätsmanagement

weitere Informationen

 

Umwelt-Produktdeklarationen (EPDs)

ISO 14025 und EN 15804

weitere Informationen

 

Innovation durch Forschung

Ausgezeichnet durch den Stifterverband

weitere Informationen