Enzianhütte Oberstdorf

High-Tech für extreme Wetterlagen

Logo Enzianhütte Oberstdorf Mit dem Umbau ihres Berggasthofes in den Allgäuer Alpen in Oberstdorf haben sich Daniel und Ines Schwegler einen Traum erfüllt. Was war der Wirtin der Enzianhütte bei der Auswahl des Terrassenmaterials besonders wichtig?

ines schwegler300x200„Bei uns auf 1.800 m Höhe herrschen viele Monate lang sehr raue Wit­te­rungs­be­din­gungen, die nor­ma­ler­wei­se jedes Material strapazieren“, sagt Ines Schwegler und lächelt verschmitzt. Doch nicht megawood®. „Trotz extremer Wetterlagen, teilweise bis in den Mai, sieht unsere Terrasse noch aus wie kurz nach unserer Einweihungsfeier.“ Die 2012 verlegte große megawood® Classic Terrasse bewährt sich trotz permanenter Wechsel von Regen und Sonnenschein und trotz 35.000 Wanderern, die seitdem auf der Hütte Station gemacht haben. 

Die Enzianhütte wird von Generation zu Generation weitergegeben. Familie Schwegler denkt in größeren zeitlichen Dimensionen.

„Die Natur ist das kostbarste Gut, das wir für unsere Enkelkinder beschützen müssen“, sagt Ines Schwegler. Dass für megawood® kein Baum gefällt  werden muss, gefällt ihr daher besonders – auch und gerade wegen der unberührten Natur, die ihre Gäste von der Terrasse aus mit gutem Gewissen genießen können. 

Es steckt noch so viel mehr Potenzial in megawood®Die Wohlfühlterrasse soll erst der Anfang sein. 

Einmal megawood® – immer megawood®? Für Ines Schwegler liegt die Antwort auf der Hand. „Das Material ist so robust und vielseitig, dass ich mir Fensterläden, Balkongeländer oder Sitzmöbel davon kaufen würde – am liebsten sofort!“ Denn die ständige Pflege und Erneuerung der reinen Holzelemente am Berggasthof nehmen viel Zeit in Anspruch. Zeit, die sie lieber für ihre Gäste aufbringt, die jedes Jahr den Aufstieg auf die Hütte wagen. Sicherheit und Wohlbefinden der Wanderer stehen für Ines Schwegler an erster Stelle. „Es geht einfach nichts über ein entspanntes Barfußgefühl nach einer anspruchsvollen Tageswanderung, oder?“

Link zur Enzianhütte

 

Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Ausblick von der Enzianhütte
Ausblick von der Enzianhütte
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Ausblick von der Enzianhütte
Ausblick von der Enzianhütte
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Abendstimmung
Abendstimmung
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, genutet, Nussbraun
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, genutet, Nussbraun
Wanderruten von der Enzianhütte
Wanderruten von der Enzianhütte
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Classic Jumbo, 21 x 242 mm, geriffelt, Nussbraun
Sternenhimmel auf der Enzianhütte
Sternenhimmel auf der Enzianhütte
Ines Schwegler
Ines Schwegler - Inhaberin der Enzianhütte